Sarkoidose, Jung und chronisch gestresst

Zwei Selbsthilfegruppen im Aufbau in Winterthur
Gesucht werden Menschen, die sich für eine der beiden Gruppen interessieren.
Sarkoidose
Eine Frau, die kürzlich die Diagnose Sarkoidose* erhalten hat, sucht andere Betroffene für den Austausch von Erfahrungen und Informationen. Sie wünscht sich gegenseitige Ermunterung und Unterstützung für die Bewältigung des Alltag und für die Beziehungsgestaltung mit Angehörigen.
(*Sarkoidose ist eine granulomatöse Entzündung. Sie kann prinzipiell jedes Organ befallen, fällt klinisch jedoch am ehesten durch den Befall der Lungen auf.)

Jung und chronisch gestresst
Eine junge Frau, welche Erfahrungen mit vergangenen Stressbelastungen hat und sich aktuell in einer noch nicht ganz überwundenen Burnout-Spirale befindet, sucht weitere junge Menschen mit ähnlichen Erfahrungen für den Austausch und die gegenseitige Unterstützung. Die Gruppe soll eine ergänzende, wertvolle Stütze und Bereicherung zum bestehenden professionellen Angebot sein.

Beide Gruppen werden in der Aufbauphase durch eine Mitarbeiterin des SelbsthilfeZentrums begleitet.

Für weitere Informationen und Anmeldungen:

SelbsthilfeZentrum Region Winterthur, 052/213 80 60, info@selbsthilfe-winterthur.notexisting@nodomain.comch