Eine für alle zufriedenstellende Lösung

Selbsthilfe Schweiz übernimmt die Selbsthilfeförderung im Kanton Neuchâtel
Nach einigen Schwierigkeiten und temporärer Schliessung des Selbsthilfezentrum Neuchâtel (Info-Entraide NE) konnte nun – dank einer guten Zusammenarbeit zwischen dem Verein Info-Entraide NE, dem Kanton Neuchâtel und Selbsthilfe Schweiz eine für alle zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Selbsthilfe Schweiz hat per 1.7.2018 das kantonale Mandat zur Förderung der Selbsthilfe im Kanton Neuchâtel übernommen.
Treffen einer Selbsthilfegruppe
Treffen einer Selbsthilfegruppe
Selbsthilfe Schweiz gewährleistet die Förderung der Selbsthilfe. Ein besonderes Augenmerk wird die Förderung der Selbsthilfe im Bereich der nichtübertragbaren Krankheiten liegen. Dazu wird im Herbst ein table ronde mit allen involvierten Akteuren durchgeführt.

Die antenne neuchâteloise hat das Büro im maison des associations, bureau N° 209. Dieses ist jeweils am Dienstagnachmittag und Donnerstagmorgen durch Sylvie Rohner und Véronique Eggimann besetzt. Interessierte Institutionen und Personen können das Büro jederzeit per Mail erreichen: info@infoentraideneuchatel.notexisting@nodomain.comch


Medienmitteilung herunterladen (pdf)