Gesichter der Selbsthilfe gesucht!

Sind Sie in einer Selbsthilfegruppe aktiv? Machen Sie bei unserer Flyeraktion mit!
„Der Selbsthilfe ein Gesicht geben“ ist ein gesamtschweizerisches Projekt von Selbsthilfe Schweiz zur Förderung der Selbsthilfe in der Schweiz. Mittels deutsch- und französischsprachiger Faltprospekte wird über Wirken und Nutzen der Selbsthilfe informiert. Zudem werden Kontaktmöglichkeiten und Anlaufstellen übersichtlich präsentiert. Für diese Flyer suchen wir engagierte Selbsthilfegruppenteilnehmende, die sich zu ihrer Selbsthilfetätigkeit bekennen.
„Was muss ich machen, um ein Gesicht der Selbsthilfe zu werden?“
Wenn Sie begeisterter „Selbsthilfler“ sind, schreiben Sie einfach eine Mail an s.notexisting@nodomain.comgibis@selbsthilfeschweiz.notexisting@nodomain.comch und bekunden Ihr Interesse. Wir werden dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen und mit Ihnen einen Termin für ein professionelles Fotoshooting ausmachen.

Wir suchen keine Models, sondern Menschen!
Traummasse und ein makelloses Gesicht braucht man bei uns nicht. Wir suchen Menschen, die von ihrer Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe profitieren und das gerne zeigen möchten. Ob jung oder alt, gross oder klein, dünn oder nicht ganz so dünn… All das spielt für uns keine Rolle. Die Schönheit liegt in der Begeisterung für die Sache.

Was kommt dann auf den Flyer?
Wir wählen ein Foto aus und suchen zusammen mit Ihnen einen prägnanten Satz, der den Wirken und Nutzen der Selbsthilfegruppe für Sie ausdrückt. Neben den Bildern wollen wir auf den Faltprospekten vorstellen, in welchen Formen gemeinschaftliche Selbsthilfe gelebt wird, warum Selbsthilfe entlastet und was Selbsthilfe Schweiz und die regionalen Selbsthilfezentren genau machen. Unser Ziel ist, Betroffene und Angehörige von der Methode der gemeinschaftlichen Selbsthilfe zu überzeugen.

Selbstverständlich erhalten Sie für Ihr Mitwirken eine kleine Aufwandsentschädigung.