Aktuell

Neue Gruppe in Zug

Menschen mit Suchtmittelabhängigkeit finden ab Mitte Mai in Zug eine wöchentliche Selbsthilfegruppe, die sich jeden Mittwoch von 12 bis 13 Uhr zu einem Meeting trifft.
 

Mobbing unter Kindern

Für Eltern von Kindern, die Mobbing erleben, baut das Selbsthilfezentrum Region Winterthur jetzt eine neue Gruppe auf. Für von Mobbing betroffene Erwachsene gibt es bereits eine Gruppe.
 

Gruppen begleiten statt leiten: Neuer Artikel zu Strukturen in Selbsthilfegruppen

Der Seminarleiter und Kommunikationstrainer Klaus Vogelsänger fokussiert in seinem neuen Text "Die Essenz der Selbsthilfe fördern" auf die Gruppenprozessen in Selbsthilfegruppen.
 

Selbsthilfe gesucht

Hier können Sie Selbsthilfegruppen und Austausch suchende Personen in der Schweiz finden. Geben Sie dazu einfach in das untere Suchfeld das Thema ein, zu dem Sie Selbsthilfegruppen suchen. Alternativ können Sie auch über unsere Themenliste A-Z eine für Sie geeignete Selbsthilfegruppe finden.

Was ist Selbsthilfe?

Gemeinschaftliche Selbsthilfe ist sehr vielseitig und kann unterschiedliche Formen annehmen: Örtliche Selbsthilfegruppen, bei seltenen Themen die Vernetzung einzelner Personen miteinander und Selbsthilfeangebote im Internet sind verschiedene Ausprägungen der Selbsthilfe, die alle eines gemeinsam haben: Menschen mit demselben Problem, einem gemeinsamen Anliegen oder in einer gleichen Lebenssituation schliessen sich zusammen, um sich gegenseitig zu helfen. Selbstbestimmung, Selbstverantwortung, Hilfe und Solidarität sind die wichtigsten und prägendsten Merkmale der gemeinschaftlichen Selbsthilfe.

Bestellen Sie hier unseren Flyer!