Tag der Selbsthilfe 2021

Der nächste Tag der Selbsthilfe findet am 21. Mai 2021 statt. Weitere Informationen folgen demnächst.

Übersicht «Tag der Selbsthilfe» 2016 - 2020

2020: Erweiterung des Matronats-/Patronatskomitees

Seit September 2012 unterstützt ein Komitee die Selbsthilfe Schweiz. Prominente Menschen aus Politik, Kultur und Wirtschaft leihen der Selbsthilfebewegung ihren Namen. Das bisherige Komitee wurde im Rahmen vom Tag der Selbsthilfe 2020 durch weitere Fachpersonen, sowie Politiker*innen und bekannte Persönlichkeiten ergänzt.

2019: Tour-Tagebuch

Unser Bus tourte drei Wochen lang durch die Schweiz. Die Berichte von den Stationen gibt es im Tour-Tagebuch.

2018: Regionale Aktionen

Mit den neuen Stellfiguren wurden am Tag der Selbsthilfe regionale Aktionen lanciert. Die SHZ waren an 13 Standorten mehrheitlich in Gesundheitsinstitutionen präsent.
Die im 2017 produzierten Kurzclips wurden für die Online und ÖV Kampagne genutzt.

Analog zur deutschsprachigen akustischen Bibliothek wurden für den Tag der Selbsthilfe 2018 eine französisch- und eine italienischsprachige Version inklusive Stellfiguren hergestellt.

2017: Gala-Abend mit der Slam-Poetin Patti Basler

«Du bist nicht allein. Auch wenn du dich manchmal allein fühlst und übernächtigt, verbunden sind auch die Schwachen mächtig.»

Der Gala Abend im Kino Capitol Olten sollte ein lustvoller, anregender und geselliger Abend für die interessierte Öffentlichkeit, Selbsthilfegruppen-Mitglieder, Mitarbeitende der SHZ sowie Menschen aus zugewandten Organisationen werden. Ein Anlass für die Selbsthilfe-Community der Deutschschweiz. Programmpunkte waren ein Auftritt der Slam Poetin Patti Basler, die Akustik-Band MOST sowie ein Grusswort des Solothurner Kantonsratspräsidenten Urs Huber.

Kurzclips entstanden für die Dachkampagne der ÖV Werbung

2016: Akustische Bibliothek - Erfahrungsberichte

Wieso bei einer Selbsthilfegruppe mitmachen? Engagierte Menschen erzählen.
In der akustischen Bibliothek können die Erfahrungsberichte von Teilnehmer*innen angehört werden.