Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum enthält das Suchresultat keine Treffer?

Das kann mehrere Gründe haben:

Es gibt noch keine Selbsthilfegruppe zu diesem Thema. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an das regionale Selbsthilfezentrum in Ihrer Nähe.

Sie suchen zu spezifisch. Eine zu spezifische Suche führt oftmals zu weniger Suchresultaten. Unser Tipp: Suchen Sie nach einem Überbegriff. Ein Beispiel: Falls bei Ihrem Kind das Kanner-Syndrom (frühkindlicher Autismus) diagnostiziert wurde, führt die Eingabe von "Autismus" zu besseren Suchresultaten als "Kanner-Syndrom".

Warum enthält das Suchresultat zu viele, unübersichtliche Treffer?

Sie geben zu viele Wörter ein. Unsere Suchmaschine ist weniger detailliert als z.B. eine Google-Suche. Geben Sie nur ein Wort ein. Um beim Beispiel zu bleiben: Bei der Suche nach "Autismus Eltern" werden Sie auch Einträge zu Elterngruppen finden, die nichts mit Autismus zu tun haben. Daher nur das Thema eingeben.

Was ist eine Selbsthilfegruppe im Aufbau?

Im Aufbau bedeutet, dass noch keine Treffen der Selbsthilfegruppe stattfinden und Interessierte zur Gruppengründung gesucht werden.

Was bedeutet "Seltene Themen"?

Bei "Seltene Themen" handelt es sich um Themen, für die es nicht genügend Betroffene für eine lokale Gruppengründung gibt. Mit dieser Suchfunktion können Sie nach Kontakten für Ihr Thema recherchieren und trotzdem Kontakt zu anderen Betroffenen/Angehörigen aufnehmen.

Warum finde ich meine Region nicht?

In 23 von 26 Kantone der Schweiz gibt es regionale Selbsthilfezentren. Für die Kantone Freiburg und Wallis übernimmt die Antenne Neuchâtel aktuell die Anfragen entgegen.